Leistungsspektrum


Pectopexie, kaudale Fiexierung
Pectopexie, kaudale Fiexierung

 Die Pelvic School Saarbrücken bietet regelmässig endoskopische Trainigskurse für Assistenzärzte, Oberärzte und Chefärzte an. In mehreren Aufbaukursen können Grundlagen bis hin zu  komplexen Operationen erlernt werden. Dabei können auch einzelne Kursbausteine separat gebucht werden.

 Die Schulung in Kleinstgruppen  (max. vier Teilnehmer pro Kurs) garantiert einen hohen Lehrgehalt.

Für jeden Kurs sind spezifische, realistisch erreichbare Kursziele definiert.Neuere Erkenntnisse haben gezeigt, dass eine erfolgreich durchgeführte Operation nur in schätzungsweise 25% vom manuellen Geschick des  Operateur und zu ca. 75 % von der korrekten Entscheidungsfindung bzw. dem operativen Überblick abhängen. Der operative Überblick setzt sich wiederum aus zahlreichen Faktoren zusammen (anatomische und pathologische Kenntnisse, Automatismenbildung, OP-Strategien, Komplikationsmanagment, Optimierung der Instrumentenbenutzung etc.). Unser  Ausbildungskonzept basiert entsprechend dieserErkenntnisse  auf  einer Basis- Ausbildung (Level I, Nahttraining, hand- eye-Koordination, skill Training) sowie der Durchführung spezifischer komplexer Eingriffe (Level 2-5), bei denen durch wiederholte Durchführung mit unterschiedlichem OP-Schwierigkeitsgrad genau diese Faktoren gezielt geschult werden. Eine Lernerfolgskontrolle erfolgt zusammen mit den Kursleitern anhand einer Beurteilung der vom Kursteilnehmer durchgeführten Operationen.

Theoretische Inhalte werden kurz gehalten, damit die Ausbildung an Übungsmodellen möglichst umfangreich erfolgen kann. Die Kursteilnehmer werden dabei schrittweise an die entsprechenden Kurslernziele herangeführt.

Neben den in den Flyern angebotenen feststehenden Kursterminenkönnen nach Absprache auch separate Kurse (z.B. für Mitarbeiter einer Klinik) gebucht werden.

 

 

 

So finden Sie uns: